Meldung vom
Die Sparprogramme („eco“-Programme) von Spülmaschinen arbeiten bei niedriger Temperatur. So sparen die Verbraucher Geld und entlasten gleichzeitig die Umwelt. Damit bei niedriger Temperatur ein gleich gutes Reinigungs- und Trocknungsergebnis wie bei höheren Temperaturen erzielt wird, muss die... mehr
Meldung vom
Gusseisen ist äußerst langlebig und vereint viele Eigenschaften, die für ein ausgezeichnetes Schmor-, Brat- oder Grillergebnis erwünscht sind – gute Hitzeleitung und Temperaturspeicherung. Hartnäckige Verschmutzungen können mit Stahlwolle-Kissen beseitigt werden. Nach dem Abspülen mit warmem Wasser... mehr
Meldung vom
Waschen Pflegen, Reinigen: Gerade in Haushalten mit Kindern ist eine sachgerechte Anwendung von Produkten eine wichtige Voraussetzung, um Unfälle zu vermeiden. Auf vielen Verpackungen von Wasch- und Reinigungsmitteln finden sich dafür Abbildungen und entsprechende Sicherheitshinweise, die unbedingt... mehr
Meldung vom
Ökologie, Ökonomie und Soziales sind die drei Säulen der Nachhaltigkeit. Am Beispiel von Haushaltstätigkeiten wie dem Wäschewaschen lässt sich gut nachvollziehen, dass diese drei Säulen miteinander verbunden sind: Es geht darum, Energie und Waschmittel sparsam einzusetzen. So wird die Umwelt... mehr
Meldung vom
Beim Wäschewaschen, Trocknen und Bügeln lässt sich gleichzeitig Geld sparen und die Umwelt entlastet, ohne dass dafür aufwendige Investitionen nötig sind. So gelingt es bei niedriger Waschtemperatur in den „eco“- oder Energiespar-Programmen durch die lange Programmdauer Schmutz und Flecken gut zu... mehr
Meldung vom
Moderne Funktionskleidung aus Membrantextilien schützt nicht nur vor Wind und Wetter, sondern ist auch fast kinderleicht zu pflegen. Eine Kleiderbürste, das passende Fleckenspray, das richtige Waschprogramm, etwas mehr Wasser zum Spülen und ein wenig Sorgfalt beim Aufhängen - schon steht der... mehr