Markterschließung

Der IKW unterstützt seine Mitglieder aktiv dabei, Exportchancen zu nutzen.

Das Bundeswirtschaftsministerium organisiert vom Bund geförderte Markterschließungsmaßnahmen in interessante Exportregionen für kleine und mittelständische Unternehmen. Hierbei stehen unterschiedlich ausgestattete Modelle zur Unterstützung der interessierten Firmen zur Verfügung.

Ziel ist es, neue Märkte im Ausland zu erkunden, Marktinformationen aus erster Hand zu erhalten, Netzwerke und Kontakte zu knüpfen und Geschäftspartner vor Ort zu treffen. Dies wird beispielsweise durch die Organisation von Markterkundungs- oder Geschäftsanbahnungsreisen erreicht.

Chancen nutzen 

Der IKW ermittelt bei den Mitgliedsfirmen das Interesse für bestimmte Regionen und beantragt beim BMWi die Organisation der Markterschließungsmaßnahme.

Film zur Markterschließungsreise in Chile 2019

Film zur Markterschließungsreise in Indien 2019

Folgende Markterschließungsmaßnahmen sind in Planung bzw. wurden durchgeführt:

2021

Israel (digital)
Kanada (digital)
Korea (digital)

2020

Taiwan (Taipei)
Vietnam (digitale Geschäftsanbahnung)

2019

Indien (Delhi/Mumbai)
Chile (Santiago de Chile)
Australien (Sydney/Melbourne)

2018

Australien (Informationsveranstaltung)
Indonesien (Jakarta)

2017

Brasilien (São Paulo & Rio de Janeiro)
Japan (Tokio)

IKW-Markterschließungsprogramm ausgezeichnet

Das IKW-Markterschließungsprogramm besteht aus verschiedenen Komponenten zur verbesserten Erschließung von Geschäftspotentialen für IKW-Mitgliedsfirmen. Das Programm wird unterstützt u. a. durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, den Verband der Deutschen Messewirtschaft (AUMA), die Außenhandelskammern, die Marktforschungsgesellschaft Euromonitor und Germany Trade and Invest (GTAI). 

Für dieses Programm wurde der IKW bereits mehrfach ausgezeichnet. Er gewann hierfür den International Association Award 2020  in der Kategorie ‚Bestes Nationales Verbandsprojekt‘. Die Jury zeichnet den IKW aus für „die große Mitgliederzufriedenheit und den Wertbeitrag für das Unternehmensergebnis“.

Bei der DGVM Nominierung als Verband des Jahres 2020 erreicht der IKW mit dem Markterschließungsprogramm den zweiten Platz in der Kategorie Mitglieder und Mehrwert 

Der Nominierungsfilm gibt einen guten Einblick in das Programm. 

Das könnte Sie auch interessieren

Das Angebot des IKW im Bereich Beratung und Förderung kleiner und mittelständiger Unternehmen ist vielfältig.

Header Das könnte Sie auch interessieren Mittelstandstagungen

Mittelstandstagungen

Zentrale Veranstaltungen des IKW sind die Mittelstandstagungen. Schwerpunktthemen wie Internationalisierung, Unternehmensnachfolge, Finanzierung, wettbewerbsrechtliche Entwicklungen oder Branchen- und Markttrends standen bisher auf der Tagesordnung.

Header Das könnte Sie auch interessieren Marktdaten weltweit

Marktdaten weltweit

Der IKW stellt seinen Mitgliedern exklusiv eine Analyse der weltweiten Marktchancen zu Schönheits- und Haushaltspflege zur Verfügung – auf Basis der Daten des Marktforschungsinstitut Euromonitor. Die Weltmarkt-Analyse-Summary umfasst aktuell Daten bis Dezember 2020.

Header Das könnte Sie auch interessieren Auslandsmessen

Auslandsmessen

Über Messebeteiligungen des Bundes ermöglicht der IKW mittelständischen Unternehmen einen Messeauftritt im Ausland. So kann auch der Mittelstand auf zentralen Märkten wie China, Indien, dem mittleren Osten, den osteuropäischen Exportmärkten und Südamerika Fuß fassen.

Möchten Sie noch mehr wissen? Dann besuchen Sie unser Extranet!