Auslandsmessen

Über Messebeteiligungen des Bundes ermöglicht der IKW mittelständischen Unternehmen einen Messeauftritt im Ausland. So kann auch der Mittelstand auf zentralen Märkten wie China, Indien, dem mittleren Osten, den osteuropäischen Exportmärkten und Südamerika Fuß fassen.

Das Auslandsmesseprogramm

Das Auslandsmesseprogramm der Bundesrepublik Deutschland umfasst Messen und Ausstellungen im Ausland, die Firmen aus Deutschland die Teilnahme zu günstigen Bedingungen ermöglichen. Die Auswahl der Messen für German Pavilions erfolgt auf Antrag des IKW bei dem AUMA (Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft), der im Rahmen des Auslandsmesseprogramms das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie unterstützt.

Auf folgenden Branchenmessen wird es einen German Pavilion geben, der den Firmen die Möglichkeit gibt, im Verbund mit anderen deutschen Ausstellern die Sichtbarkeit des Unternehmens zu erhöhen. Firmen, die Interesse an der Beteiligung an einer der Messen haben, sollten sich bitte an die Ansprechpartner der entsprechenden Durchführungsgesellschaften wenden.

Termine

8. - 11. Dezember 2021, Moskau

InterCHARM

Durchführungsgesellschaft: LMI Leipziger Messe International GmbH

Anmeldefrist: 25. Juni 2021

12. - 14. Mai 2022, Shanghai
12. - 14. Juli 2022, Las Vegas
15. – 17. September 2022, Bangkok
31. Okt. - 2. Nov. 2022, Dubai
16. - 18. November 2022, Hongkong

Weitere Messen ohne Förderung:

10.-14. März 2022, Bologna/Italien
15.-17. Juni 2022, Istanbul/Türkei
20.-22. Juli 2022, Manila/Philippinen
24.-26. August 2022, Ho-Chi-Minh-Stadt/Vietnam
20.-22. September 2022, Kiew/Ukraine
28. Sep. - 1. Okt. 2022, Kuala Lumpur/Malaysia
13.-15. Oktober 2022, Istanbul/Türkei
27.-29. Oktober 2022, Jakarta/Indonesien

Das könnte Sie auch interessieren

Das Angebot des IKW im Bereich Beratung und Förderung kleiner und mittelständiger Unternehmen ist vielfältig.

Header Das könnte Sie auch interessieren Mittelstandstagungen

Mittelstandstagungen

Zentrale Veranstaltungen des IKW sind die Mittelstandstagungen. Schwerpunktthemen wie Internationalisierung, Unternehmensnachfolge, Finanzierung, wettbewerbsrechtliche Entwicklungen oder Branchen- und Markttrends standen bisher auf der Tagesordnung.

Header Das könnte Sie auch interessieren Marktdaten weltweit

Marktdaten weltweit

Der IKW stellt seinen Mitgliedern exklusiv eine Analyse der weltweiten Marktchancen zu Schönheits- und Haushaltspflege zur Verfügung – auf Basis der Daten des Marktforschungsinstituts Euromonitor. Die Weltmarkt-Analyse-Summary umfasst aktuell Daten bis Dezember 2020.

Header Das könnte Sie auch interessieren Markterschließung

Markterschließung

Der IKW unterstützt seine Mitglieder aktiv dabei, Exportchancen zu nutzen. Das Bundeswirtschaftsministerium organisiert vom Bund geförderte Markterschließungsmaßnahmen in interessante Exportregionen für kleine und mittelständische Unternehmen. Hierbei stehen unterschiedlich ausgestattete Modelle zur Unterstützung der interessierten Firmen zur Verfügung.