Skip to main content

Sicherheit: Stoffe

Die in Deutschland vertriebenen kosmetischen Produkte sind sicher und verträglich. Verbraucher können Sonnenschutzmittel, Deo oder Shampoo ohne gesundheitliche Bedenken anwenden. Das gewährleisten sorgfältige Sicherheitsbewertungen der Hersteller und die wissenschaftlich fundierte Prüfung und... mehr

Sicherheit: Stoffe

Damit Shampoos, Bodylotions oder andere kosmetische Mittel nicht schon wenige Tage nach dem Öffnen verderben, enthalten die Produkte in sehr geringen Mengen Konservierungsstoffe. Methylisothiazolinon (MIT) ist ein solcher Konservierungsstoff, der vermeiden soll, dass sich Bakterien in einem Produkt... mehr

Sicherheit: Stoffe

Die Medien berichten aktuell über Urteile US-amerikanischer Gerichte, in denen eine... mehr

Sicherheit: Stoffe

Die Sicherheit von Triphenylphosphat (TPHP) wird derzeit durch eine Untersuchung in Frage... mehr

Sicherheit: Produkt

In den vergangenen Jahren wurde in der Presse immer wieder über Studien berichtet, die... mehr

Sicherheit: Stoffe

Sie machen kosmetische Mittel wie auch Lebens- und Arzneimittel länger haltbar: Parabene.... mehr

Sicherheit: Stoffe

Vitamin A wird zum größten Teil über die Nahrung aufgenommen und übernimmt im Körper... mehr

Sicherheit: Stoffe

Triclosan ist im Rahmen der europäischen Gesetzgebung als Konservierungsstoff in... mehr