Meldung vom
Tipps zur Reinigung vom Bad gibt es viele. Manche schaden mehr, als dass sie nutzen. Dr. Bernd Glassl, Bereichsleiter Haushaltspflege im Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel e. V. (IKW), hat weit verbreitete Tipps unter die Lupe genommen. Fazit: Der bestimmungsgemäße Gebrauch von... mehr
Meldung vom
Wie schnell ist man unachtsam oder macht eine ungeschickte Bewegung, und schon ist es passiert: Ein Fleck ist auf einem Textilstück, Polstermöbel oder Teppich. Zum Glück lässt sich jedoch fast jedes Malheur mit speziellen Fleckentfernern beseitigen. Für die Behandlung von Flecken stehen... mehr
Meldung vom
Gab es zu Urgroßmutters Zeiten nur Textilien aus Naturfasern wie Wolle, Seide, Leinen oder Baumwolle, wurde im Laufe der Zeit eine Vielzahl an Kunstfasern (Synthetics, Regenerat- oder Chemiefasern genannt) entwickelt. Unabhängig davon - waschen oder reinigen, muss man sie alle früher oder später.... mehr
Meldung vom
Leder ist ein langlebiges Naturprodukt. Bis heute reicht an die Vielseitigkeit von Leder kein anderes Material heran. Einmalig in Aufbau, Optik und Verhalten weist es positive Eigenschaften auf, die sich auf technischem Weg kaum "nachbauen" lassen, so Dr. Bernd Glassl, Bereichsleiter Haushaltspflege... mehr
Meldung vom
Auch Lederkleidung, -waren und -möbel werden manchmal schmutzig, bekommen Flecken oder sehen abgenutzt aus. Hier sollte man vorsichtig vorgehen, damit die teuren Stücke ihre Schönheit behalten. Grundsätzlich gilt: Die Pflegeverträglichkeit des Leders sollte zuerst an einer unauffälligen Stelle... mehr
Meldung vom
Hygiene und Sauberkeit sind in Badezimmern, Toiletten und Waschräumen besonders wichtig. In den vergangenen Jahren wurde der Sanitärbereich immer moderner und eleganter; edle und pflegeleichte Materialien haben Einzug gehalten. Doch nicht jedes Produkt eignet sich für jeden Bereich; falsche... mehr