Warum dauern "eco"-Programme so lange?

Die Sparprogramme („eco“-Programme) von Spülmaschinen arbeiten bei niedriger Temperatur. So sparen die Verbraucher Geld und entlasten gleichzeitig die Umwelt. Damit bei niedriger Temperatur ein gleich gutes Reinigungs- und Trocknungsergebnis wie bei höheren Temperaturen erzielt wird, muss die Programmdauer verlängert werden.

Den Text der Pressemitteilung können Sie hier als PDF-Datei herunterladen.