Sauberes Geschirr aus gepflegter Spülmaschine

Wer seine Spülmaschine täglich einsetzt, ist dank unterschiedlicher Programme für alle möglichen Anforderungen gerüstet. Doch auch die Maschine selber benötigt eine regelmäßige Pflege. Besonders der Bereich des Tür- und Geräterahmens mit der Gummidichtung soll regelmäßig gereinigt werden. Auch Filter und Sprüharme sind regelmäßig zu kontrollieren und gegebenenfalls zu reinigen. Die richtige Dosierung von Reiniger, Klarspüler und Regeneriersalz sowie ein monatlich laufender Spülgang bei mindestens 65 °C vervollständigen das Pflegeprogramm.

Die Text der Pressemitteilung können Sie hier als pdf-Datei herunterladen.