Haarfarben sind für Friseure sicher

Immer wieder gibt es Medienberichte, die ein erhöhtes Krebsrisiko durch die Anwendung von Haarfärbemitteln vermuten lassen – insbesondere für Friseure. Als Interessensverband der haarkosmetischen Anbieter in Deutschland nimmt der Kompetenzpartner Schönheitspflege im IKW solche Hinweise ernst. Zusammen mit Experten geht er ihnen nach und unterzieht sie einer genauen Überprüfung.

Sicherheit von der EU zertifiziert

Haarfarben gehören zu den am besten kontrollierten und untersuchten Kosmetikprodukten und unterliegen strengen gesetzlichen Bestimmungen. Umfassende Untersuchungen der EU-Kommission bestätigen die Sicherheit aller auf dem Markt erhältlichen Haarfärbemittel. Der Kompetenzpartner Schönheitspflege im IKW und seine Mitgliedsfirmen unterstützen diese Inititative. Darüber hinaus existiert in Deutschland eine umfassende Regelung für Friseure zum Arbeitsschutz im Friseurhandwerk. 

Weitere Artikel

Weitere Artikel
Weitere Themen