Empfehlung des IKW zur Anbringung eines Warnhinweises auf Haarspraydosen

Der Verband der Körperpflegemittel e. V., Köln, einer der Vorgängerverbände des IKW, hat am 27. April 1967 diejenigen Mitglieder, die Haarsprays herstellen, gebeten, folgenden Warnhinweis anzubringen:

„Nicht in die Augen sprühen.“

 

Weitere Artikel

Weitere Artikel
Weitere Themen