Vorsorgeinformation zur Kindersicherheit

Vorsorgeinformation zur Kindersicherheit

Seien Sie der Schutzengel Ihres Kindes!

Unter dem Menüpunkt Downloads können Sie die kostenlose "Schutzengelkarte" bestellen. Sie enthält

   - Hinweise zur Vorbeugung von Unfällen,

   - Hinweise zum richtigen Vorgehen nach versehentlichem

     Verschlucken z. B. von Reinigungsmitteln,

  - die Telefonnummern der Giftinformationszentren in

     Deutschland.

Wussten Sie, dass Unachtsamkeit zu täglich ca. 10 Unfällen in Deutschland führt, die sich durch Verschlucken oder missbräuchliche Anwendung von Haushalts-Chemikalien sowie Wasch- und Reinigungsmittel ereignen?


Helfen Sie mit, Unfälle im Haushalt zu vermeiden!
Beherzigen Sie im Interesse Ihres Kindes die folgenden Verhaltensregeln:

1.   Haushaltschemikalien sowie Wasch- und Reinigungsmittel

      - stets für Kinder unerreichbar aufbewahren!

      - niemals in andere Behältnisse umfüllen (z. B. Flaschen oder

        Marmeladegläser)!

2.   Keine geöffneten Behältnisse unbeaufsichtigt stehen lassen,

      - wenn es an der Haustür läutet oder das Telefon klingelt!

      - wenn Sie sich kurzzeitig anderen Aufgaben widmen müsse (z. B.

        Topf auf dem Herd)!

3.   Wenn Sie Haushaltsgeräte wie Wasserkocher oder Kaffeemaschine

      mit Entkalkern behandeln, dann

      - entsorgen Sie die Flüssigkeit in den Geräten unmittelbar nach

        dem Entkalken in den Ausguss. (Nicht unbeaufsichtigt stehen

        lassen! Andere Personen könnten sonst irrtümlich damit Getränke

        oder Speisen zubereiten!)

      - spülen Sie die Geräte nach Abschluss des Entkalkens gründlich

        mit Wasser!

Weitere Artikel

Weitere Artikel
Weitere Themen